CDU Kreis Heinsberg

Ortsrundgang durch Karken mit Wilfried Oellers MdB
Ortsrundgang mit Wilfried Oellers in Karken

Auf Einladung des CDU Ortsverbandes Karken besuchte Wilfried Oellers MdB im Rahmen eines Ortsrundganges den Ort Karken. Gemeinsam mit Mitgliedern des CDU Ortsverbandes Karken machte man sich ein Bild, von den Lebens-, Wohn- und Arbeitsbedingungen im Ort.

Im Rahmen des Ortsrundganges besuchte man zunächst den Tierfutter- und Gartenmarkt Karker Mühle. Die Inhaberfamilie Tißen stand den Besuchern zu allen Fragen rund um ihr Unternehmen und auch zu den teils historischen Gebäuden der seit 1556 betriebenen Mühle zur Verfügung. Von dort aus ging es weiter zur seit 1888 in Familientradition betriebenen Landmetzgerei Kurt Heinrichs. Metzgermeister Kurt Heinrichs führte die Interessierten durch sein Unternehmen und erläuterte die Produktions- und Arbeitsabläufe. Anschließend verschaffte man sich ein Bild vom neu errichteten Nahversorgungsmarkt Penny, welcher durch Elmar Jöris erläutert wurde. Von dort aus führte der Rundgang die Teilnehmer zur Grundschule Karken, wo man die neuen Räumlichkeiten für die offene Ganztagsschule (OGS) besichtigte. Durch einen Anbau wurde hier Platz geschaffen für vier OGS-Gruppenräume. Die Teilnehmer waren tief beeindruckt von den gut ausgestatten barrierefreien neuen Räumlichkeiten, welche den Kindern beste Schulbedingungen ermöglichen.

Gemeinsam beendete man den Ortsrundgang mit einer abschließenden Gesprächsrunde in der Gaststätte Pohlen. Hier stand Wilfried Oellers allen Teilnehmern nach einem einführenden Vortrag für Ihre Fragen zur Verfügung.
Nach oben
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com