CDU Kreis Heinsberg

Autorenlesung der FU Geilenkirchen und der FU Kreis Heinsberg
Autorenlesung der FU Geilenkirchen und der FU Kreis Heinsberg

Am 13. September lud die FU Geilenkirchen gemeinsam mit der FU des Kreises Heinsberg zu einer Autorenlesung in das Bürgerhaus in Tripsrath ein. Heike Dahlmanns moderierte gemeinsam mit Kurt Lehmkuhl die Veranstaltung. Sie stellte die Mitwirkenden vor, als da waren Heidi Hensges aus Heinsberg, Franz-Josef und Renate Janssen aus Hückelhoven, Margarete Kaiser ebenfalls aus Heinsberg und Kurt Lehmkuhl aus Erkelenz. Die Autoren unterhielten die anwesenden Damen und Herren mit einem bunten Programm von Geschichten und Gedichten, die aus den Selfkant Anthologien stammen aber auch aus anderen Büchern der Mitwirkenden wie zum Beispiel „Hallo Rosi – Dorfgeschichten mit Herz und Humor“ und „Heitere Resignation“. Die Bandbreite reichte von kriminell über humorvoll bis politisch. Am Ende konnte sich das Hospiz in Erkelenz, dem der Erlös der Veranstaltung zufließt, über ein gut gefülltes Sparschwein freuen
Nach oben
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com