CDU Kreis Heinsberg

Kreisparteitag am 10. November 2018
CDU-Kreisvertreterversammlung zur Europawahl und CDU-Kreisparteitag mit Delegiertenwahlen am 10.11.2018 in der Festhalle Heinsberg-Oberbruch

Als prominente Gäste konnte der Kreisvorsitzende Bernd Krückel MdL am 10.11.2018 den Ministerpräsidenten Armin Laschet und die Europaabgeordnete Sabine Verheyen begrüßen.

Die Vertreter der Kreisvertreterversammlung, die Delegierten des Kreisparteitages sowie zahlreiche Gäste boten Armin Laschet und Sabine Verheyen ein "volles Haus". Die Festhalle war bis auf den letzten Platz gefüllt.

Der Ministerpräsident kam schon früh am Morgen im Vorfeld seines anschließenden Besuches in den von der Umsiedlung betroffenen Ortschaften in Erkelenz nach Oberbruch.

Nach einem kurzem Blick auf die Klimapolitik ging er auf die aktuelle Nachfolgediskussion für den CDU-Parteivorsitz ein und bestätige noch einmal klar seinen Verzicht auf eine Kandidatur.

Sabine Verheyen berichtete, dass Europa gespaltener ist als je zuvor. Die großen Aufgaben lassen sich nicht mehr national, sondern nur gemeinsam mit den europäischen Partnern lösen. Europa ist unsere Lebensversicherung in einer Welt, die sich dramatisch verändert.

Gewählt wurden in der Kreisvertreterversammlung 6 Vertreter/innen und 6 Ersatzvertreter/innen für die Landesvertreterversammlung der CDU NRW zur Aufstellung der Landesliste/Landesreserveliste zur Europawahl 2019.

Vertreter:

Bernd Krückel MdL, Wilfried Oellers MdB, Thomas Schnelle MdL, Anna Stelten, Monika Schmitz und Christoph Kaminski

Bernd Krückel schloss die Kreisvertreterversammlung und eröffnete den Kreisparteitag.

Er begrüßte zahlreiche Gäste, darunter u. a. den Bürgermeister der Stadt Heinsberg Wolfgang Dieder, der gerne ein Grußwort sprach. Er lobte die große ehrenamtliche Leistung der Interessengemeinschaft Oberbruch 2020, die derzeit die Festhalle Oberbruch betreibt.

Zum Mitgliederbeauftragten wurde Daniel Reichling aus Hückelhoven gewählt, dessen Bericht den Delegierten des Kreisparteitages ausgehändigt wurde.

Folgende Delegierte wurden gewählt:

Bundesparteitag:

Wilfried Oellers MdB, Bernd Krückel MdL, Thomas Schnelle MdL, Anna Stelten und Monika Schmitz

Landesparteitag:

Bernd Krückel MdL, Wilfried Oellers MdB, Dr. Hanno Kehren, Thomas Schnelle MdL, Anna Stelten, Erwin Dahlmanns, Christoph Kaminski, Monika Schmitz, Bernd Jansen, Petra Otten, Norbert Reyans, Vera Dammers und Astrid Stolz

Unser Bundestagsabgeordneter Wilfried Oellers ging in seinem Bericht auf die Nachfolge in der Parteiführung ebenso ein wie auf aktuelle Politikfelder, wie Familien- oder Rentenpolitik.

Der Kreisvorsitzende Bernd Krückel MdL berichtete über das Sportstättenprogramm, die aktuelle Forderung nach Abschaffung der Straßenerhaltungsbeiträge und den Landeshaushalt.

Nach den Berichten und Wahlen bedankte er sich bei den vielen Helfern des Kreisparteitages, besondern aber bei den Mitarbeiterinnen der Kreisgeschäftsstelle für die herausragende Organisation.

Er schloss den Kreisparteitag mit dem Deutschlandlied und wünschte allen eine gute Heimfahrt.

Monika Schmitz

Kreisgeschäftsführerin
Nach oben
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com