CDU Stadtverband Heinsberg besucht die Firma Home Instead in Heinsberg

Beim Stadtverbandsvorstand des CDU Stadtverbandes Heinsberg ist es bereits seit Jahren gute Tradition, sich im Rahmen der turnusmäßigen Sitzungen über Unternehmen, Institutionen und Einrichtungen vor Ort zu informieren. So besuchte man bereits in der Vergangenheit beispielsweise die Rettungswache Heinsberg oder auch das Bürgerbad Kirchhoven.

Vor der letzten Vorstandssitzung besucht man nun die Firma Home Instead in Heinsberg, einem Anbieter von Betreuungs- und Pflegeleistungen. Die Inhaberin des Unternehmen, Frau Anne Trepels stellte das umfangreiche Tätigkeitsspektrum von Home Instead dar, welches von der Begleitung im Alltag bis hin zur Pflege in den eigenen vier Wänden reicht. Zur Unterstützung hilfebedürftiger Menschen werden hierzu Leistungen wie die Unterstützung bei der Grundpflege, Hilfe im Haushalt oder auch Begleitungen außer Haus angeboten. Besonders eindrucksvoll für die Teilnehmer war die rasante Entwicklung des Unternehmens, welches im Kreis Heinsberg über die Standorte in Heinsberg und Erkelenz verfügt. Zudem besteht im Rhein-Erft-Kreis ein weiterer Standort. Zurzeit werden insgesamt ca. 190 Mitarbeiter beschäftigt.
 
Im Anschluss an die Unternehmensvorstellung bestand zudem für alle Raum und Gelegenheit zu offenen Gesprächen und Fragen, so dass zum Ende der Veranstaltung keine Frage offen blieb.
 
Kai Louis 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben